Kulturbüro

Das erste Kulturbüro entstand 1998 am Zürcher Helvetiaplatz. Die Grundidee ist bis heute dieselbe geblieben: Unkomplizierte Unterstützung für Kulturschaffende durch nützliche und erschwingliche Dienstleistungen zum Gestalten und Kopieren, dazu moderne Geräte im Bereich Bühne, Audio, Video und Grafik zum Ausleihen.

Das Kulturbüro ist eine Idee des Migros-Kulturprozent. Einige der Kulturbüros werden heute vom Migros-Kulturprozent geführt, andere haben eigene Trägerschaftsmodelle. Die Kulturbüros arbeiten zusammen und haben so ein starkes Netzwerk geschaffen, das sich seit vielen Jahren bewährt hat.

Pomba.ch: Dschungelmehrplus

Hi, ich bin Hanna – 23 Jahre und meine Leidenschaft ist Illustration. Ich liebe die Einfachheit & wie schön die ganz alltäglichen Dinge sein können. Unter dem Namen pomba, kreiere ich Illustrationen und Handlettering – egal ob in Form einer Karte oder als Mural gross über die ganze Wandfläche.​ Meine Kreationen sind meist simpel und von viel Weissraum umrandet – nicht aber im Kulturbüro. Ich bring uns ein wenig tropisches Paradies nach St.Gallen. Fernweh? Besuch einfach das Kulturbüro und finde dich im Dschungel zwischen Palmen, bunten Blumen und Papageien wieder.

Pomba.ch