Kulturbüro

Das erste Kulturbüro entstand 1998 am Zürcher Helvetiaplatz. Die Grundidee ist bis heute dieselbe geblieben: Unkomplizierte Unterstützung für Kulturschaffende durch nützliche und erschwingliche Dienstleistungen zum Gestalten und Kopieren, dazu moderne Geräte im Bereich Bühne, Audio, Video und Grafik zum Ausleihen.

Das Kulturbüro ist eine Idee des Migros-Kulturprozent. Einige der Kulturbüros werden heute vom Migros-Kulturprozent geführt, andere haben eigene Trägerschaftsmodelle. Die Kulturbüros arbeiten zusammen und haben so ein starkes Netzwerk geschaffen, das sich seit vielen Jahren bewährt hat.

Propädeutikum Teilzeit der Schule für Gestaltung St.Gallen: Plattencoversmehrplus

Dozentin: Lika Nüssli

Mit: Stephanie Balsiger, Simon Costabiei, Alessia Del_prete, Bianca eugster, Johnvil Gantenbein, Nadine Hassler, Laura Hüppi, Sven Juister, Melda Karaali, Esma Masi, Luca Moser, Flavio Mozer, Olivia Poggiali, Fawad Qadire, Janna-Sophia Rehmann, Matthias Schüpbach, Nadja Todorovic

Instagram: vorkurs_teilzeit_st.gallen

Professeur: Lika Nüssli

Avec: Stephanie Balsiger, Simon Costabiei, Alessia Del_prete, Bianca eugster, Johnvil Gantenbein, Nadine Hassler, Laura Hüppi, Sven Juister, Melda Karaali, Esma Masi, Luca Moser, Flavio Mozer, Olivia Poggiali, Fawad Qadire, Janna-Sophia Rehmann, Matthias Schüpbach, Nadja Todorovic

Instagram: vorkurs_teilzeit_st.gallen

www.gbbssg.ch