Kubü à la carte: Kurse und Beratung

*GUTE GESUCHE STELLEN*

Datum Samstag, 16. November 2019
Zeit 9 – 11 Uhr
Kosten 20 Franken

Die Veranstaltung richtet sich an Kulturschaffende, welche noch keine oder nur sehr geringe Erfahrungen mit Gesuchen um einen Förderbeitrag/Projektbeitrag haben.

Inhalt
Welche Möglichkeiten des Fundraising bei Stiftungen und der öffentlichen Hand gibt es? Was gehört alles in ein Gesuch? Was ist beim Begleitbrief, der Projektdokumentation und der Budgetierung/Finanzierung zu beachten?

Kosten
Fr. 20.- (inkl. Dokumentation), an der Infoveranstaltung bar zu bezahlen

Anmeldung
Anmeldungen telefonisch (071 222 60 77), per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder persönlich im Kulturbüro. Die Anmeldung ist verbindlich. Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursdatum. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.

Kursleitung: Judith Stokvis, Leiterin Kulturbüro und MAS Kulturmanagement

*DaVinci Resolve 16* - Schnittkurs

Datum und Uhrzeit : Samstag, 30. November 2019, 9:30-17 Uhr
Ort Kulturbüro St.Gallen, Blumenbergplatz 3, 9000 St.Gallen
Kosten 80 Franken // Im Kulturbüro vorgängig zu bezahlen

Inhalt
Einführung in das Schnittprogramm DaVinci Resolve 16. In diesem eintägigen Kurs erlernst Du den Umgang mit Video und Audiomaterial: Importieren von Rohmaterial, Anlegen und Verwalten eines Projektes, Möglichkeiten der Ton- und Bildbearbeitung, Filmexport in verschiedene Formate und vieles mehr. Nach Abschluss des Kurses bist Du fähig, Dein eigenes Projekt zu schneiden.

Hinweis
Die Anzahl der Kursteilnehmer/-innen ist auf sechs beschränkt. Es stehen vier Arbeitsstationen mit vorinstalliertem DaVinci Resolve 16 zur Verfügung. Falls du ein eigenes MacBook mit vorinstallierter Software mitbringst, gib uns bitte bei Deiner Anmeldung Bescheid. Das Programm kann gratis heruntergeladen werden (https://www.blackmagicdesign.com/support/). Beachte die Systemvoraussetzungen! Der Kurs findet ab vier Teilnehmer/-innen statt. Bringe Deine eigenen Kopfhörer mit. Voraussetzung für den Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit Mac-Computern.

Anmeldung
Persönlich im Kulturbüro, per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder telefonisch (071 222 60 77). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich sobald die Kursgebühr von 80.– bezahlt wurde.

*ADOBE PREMIERE PRO CC* - Schnittkurs

Datum und Uhrzeit : Samstag, 7. Dezember 2019, 9:30-17 Uhr
Ort Kulturbüro St.Gallen, Blumenbergplatz 3, 9000 St.Gallen
Kosten 80 Franken // Im Kulturbüro vorgängig zu bezahlen

Inhalt
Einführung in das Schnittprogramm Adobe Premiere Pro CC. In diesem eintägigen Crashkurs lernst Du u.a. das Importieren von Rohmaterial, das Anlegen und Verwalten Deines Projektes, Möglichkeiten der Ton- und Bildbearbeitung, die Herstellung von Titeln und Effekten oder den Filmexport in die jeweils gewünschten Formate. Sehr gerne kannst Du Dein eigenes Videomaterial zum Kurs mitbringen.

Hinweis
Die Anzahl der Kursteilnehmer/-innen ist auf sechs limitiert. Die Teilnehmer können nur mit ihrem eigenen Laptop und installiertem Premiere Pro CC teilnehmen. Das Programm kann als 7-Tage-Testversion bei Adobe heruntergeladen werden (Systemvoraussetzungen beachten!). Der Kurs findet ab 4 Teilnehmer/-innen statt.

Anmeldung
Persönlich im Kulturbüro, per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder telefonisch (071 222 60 77). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich sobald die Kursgebühr von 80.– bezahlt wurde.

*INDIVIDUELLE BERATUNG*

Das Kulturbüroteam verfügt über Kompetenzen in den Bereichen Budgeterstellung, Finanzierung, Gesuchstellung, Kommunikation, Projektarbeit, Film, Grafik, Musik und so weiter.
Ein einstündiges Beratungsgespräch inkl. individueller Vorbereitung kostet 40 Franken.

Anfragen für eine Beratung können direkt im Laden oder telefonisch gemacht werden.

*INDIVIDUELLE BEGLEITUNG BEI PROGRAMMBENUTZUNG*

Man kann sich bei der Benutzung von Programmen wie InDesign, FinalCutProX und so fort von einem kompetenten Kulturbüromitglied begleiten lassen. Dies kostet pro Stunde 40 Franken. Terminvereinbarung per Telefon oder persönlich im Kulturbüro.

Melanie Brandel: Melanie Brandel – Manufaktur für Gestaltungmehrplus

Melanie Brandel – Manufaktur für Gestaltung

Bildgestaltung, Corporate Design, Editorial Design und Webdesign stehen im Fokus meiner Arbeit. Während meiner Tätigkeit in klassischen Werbeagenturen und als selbständige diplomierte Grafikdesignerin HfP habe ich Kunden aus unterschiedlichen Branchen betreut. Dementsprechend bringe ich neben fundiertem Fachwissen auch vielseitige Erfahrung mit.
Bilder und Materialien sind meine Leidenschaft. Mein Stil zeichnet sich durch eine persönliche, klare und reduzierte Sprache aus. Die Essenz eines Projektes grafisch und bildlich prägnant herauszuarbeiten und sie handwerklich exakt umzusetzen, ist ein Qualitätsmerkmal meiner Manufaktur.

www.melaniebrandel.ch