studio

Mini studio Orangemonkie

L’utilisation sur place de ce mini studio est au prix de l’occupation d’un Poste de travail: 4.00/heure et forfaits après-midi: Lu-Ve: 10.00, Sa: 8.00

Le mini studio Foldio3 de Orangemonkie permet de prendre des photos de haute qualité comme dans un vrai studio photo. La bande LED triple et les 2 barres LED supplémentaires aident à éliminer efficacement les ombres. La plaque tournante permet de prendre des vidéos, scanner en 3D ou créer des GIFs animés. 18 fonds de textures et couleurs rejoignent bientôt cet outil.

• 1 mini studio de 25 pouces, 63,5 cm de large
• 2 barres LED supplémentaires
• 1 dimmer pour régler les 3 sources lumineuses
• 1 plaque tournante
• 18 fonds couleurs/textures
• 1 paravent

Mini studio

Lien fabricant

Mini studio Orangemonkie

Gestalterische Vorkurs Jugendliche, GBS St.Gallen: «Trans - Form» / 3D Papierkostümierung und Fotografiemehrplus

Schüler:innen aus dem Gestalterischen Vorkurs Jugendliche setzten sich während einer Projektwoche mit Kleidung auseinander, die zwischen Hautcouture und Bauhaus-Inspiration changiert. Aus Papier und Karton stellten sie entsprechend ihren Entwürfen verschiedene Kostümteile her. Im Fotostudio wurden die fertigen Papierobjekte vor der Kamera inszeniert, präsentiert und fotografiert. Die entstandene Mode ist weniger chic und tragbar, sondern vielmehr skurril, abgefahren und bildwirksam für die Modefotografie, mit der sich die Jugendlichen in dieser Woche ebenfalls intensiv beschäftigten.

Schüler:innen

Coralie Eggli, Aida Höhener, Kiana Steiger, Noëlle Egger, Anna-Lynn Aeberhard, Lara Hüttenmoser, Julia Renz, Lena Gmür, Thais Herraiz-Temprana, Timea Fridau, Anastasia Shcherbakova, Malin Kamber

Projektleitung

Annina Thomann, Tine Edel