Transport

VW-Bus T6 KOMBI

Automat, Diesel, 9-Plätzer, mit GPS.
Die zwei hinteren Sitzreihen können entfernt werden.
Masse ganzer Laderaum: 2.40 m, Höhe 1.40 m, Breite 1.60 m.
Inkl. Anhängerkupplung.

Unsere Standardeinrichtung: hinten 1 Sitzbank plus Ladefläche (total 6 Plätze). 2. Sitzreihe bitte vorreservieren. Sie muss mit 2 Personen im Kulturbüro (Seite Grabenpromenade) abgeholt und zurückgebracht werden.

CHF 60.00/Tag, exkl. Diesel, inkl. 100 Kilometer
CHF 300.00/Woche, exkl. Diesel, inkl. 500 Kilometer
Zusatzkilometer: CHF 0.40

Der Bus kann nur direkt an Kulturschaffende mit eigenem Führerausweis vermietet werden.

Achtung bei Fahrten ins Ausland!
Auslandsfahrten sind nur in Ländern des Deckungsbereichs
der Versicherung erlaubt. Bei der Reservation muss das Kulturbüro
wissen, in welche Länder die Reise geht.

VW-Bus T6 KOMBI

Belegungsplan

VELO-ANHÄNGER JETSTAR

Ladefläche: (L/B/H) 72 × 54 × 32 cm
Nutzlast: 80 kg
Leergewicht: 18.1 kg
Aussenmasse: Breite: 77 cm / Länge: 77 cm (mit Deichsel 149 cm)

Zubehör: Anhängerkupplung, Regenabdeckung

CHF 5.00/Tag
Die Miete ist gratis für den Transport anderer Kulturbüro-Mietgeräte

Belegungsplan

Felix Stöckle: Ayatollahmehrplus

Als St.Galler liegt Felix das Sticken im Blut. Als Künstler
benutzt er das Medium um eine laute Konzeptkunst zu
praktizieren. So zum Beispiel das Werk „285 Meter für
nichts“. Andererseits lässt er sich von Toiletten-Schmierereien
und Gulag-Tätowierungen inspirieren. Diese Stickereien
werden oft in kleinen Stickrahmen präsentiert. Die grösseren
Stickereien werden auf Rahmen gespannt oder als Flagge
mit einem Masten versehen.
Das Sticken bringt er interessierten Personen auch in diversen
Workshops bei. Das Sticken hat sich zum Stick-and-Poke-Tätowieren weiter
entwickelt. Die Nadel und das Zustechen treffen jetzt mit
schwarzer Farbe auf Menschenhaut.
Im Rahmen eines Langzeitprojektes tätowiert er Personen
der Underground-Subkultur. Die Personen schreiben und
unterschreiben einen Vertrag. Somit wissen sie, dass sie nun
Teil seiner Kunst sind. Anschliessend tätowiere er ihnen
mit wenig Mitteln ein Sujet, welches von ihm zur Verfügung
gestellt wird.

www.instagram.com/felushek