Transport

Bus VW T6 KOMBI

Automat, Diesel, 9-Plätzer, mit GPS.
Die zwei hinteren Sitzreihen können entfernt werden.
Masse ganzer Laderaum: 2.40 m, Höhe 1.40 m, Breite 1.60 m.
Inkl. Anhängerkupplung.

Unsere Standardeinrichtung: hinten 1 Sitzbank plus Ladefläche (total 6 Plätze). 2. Sitzreihe bitte vorreservieren. Sie muss mit 2 Personen im Kulturbüro (Seite Grabenpromenade) abgeholt und zurückgebracht werden.

CHF 60.00/Tag, exkl. Diesel, inkl. 100 Kilometer
CHF 300.00/Woche, exkl. Diesel, inkl. 500 Kilometer
Zusatzkilometer: CHF 0.40

Der Bus kann nur direkt an Kulturschaffende mit eigenem Führerausweis vermietet werden. Mietende mit einem ausländischen Führerausweis müssen spätestens vor Ablauf des ersten Jahres CH-Aufenhalt einen Schweizerischen Führerausweis vorweisen.

Achtung bei Fahrten ins Ausland!
Auslandsfahrten sind nur in Ländern des Deckungsbereichs
der Versicherung erlaubt. Bei der Reservation muss das Kulturbüro
wissen, in welche Länder die Reise geht.

Optionale Mietfahrzeuge-Verischerung
Bei unserer Busversicherung hat der Mieter/die Mieterin einen Selbstbehalt von CHF 2’000.-. Möchtest Du diesen umgehen, so schliesse vorgängig eine Mietwagen-Selbstbehalt-Versicherung bei der Basler Versicherungen ab. Diese kostet wenig, ist unkompliziert und für kurze Dauer abschliessbar.

Bus VW T6 KOMBI

Belegungsplan

VELO-ANHÄNGER JETSTAR

Ladefläche: (L/B/H) 72 × 54 × 32 cm
Nutzlast: 80 kg
Leergewicht: 18.1 kg
Aussenmasse: Breite: 77 cm / Länge: 77 cm (mit Deichsel 149 cm)

Zubehör: Anhängerkupplung, Regenabdeckung

CHF 5.00/Tag
Die Miete ist gratis für den Transport anderer Kulturbüro-Mietgeräte

Belegungsplan

Nicole Pfister: Nicole Pfistermehrplus

Nicole ist eine selbst erlernte visuelle Künstlerin in den Bereichen Illustration, Kunst, Fotografie und Film. 2009 gründet sie das Jazz Record Label ANUK und co-produzierte bis anhin über 40 Alben.

Ausgerichtet auf Film und Fotografie schwingt bei ihren Arbeiten eine Sensitivität mit, welche stets ungewöhnliche Umlaufbahnen beschreitet und sich weit weg vom Sichtbereich des menschlichen Auges bewegt.

Ihre Bildsprache ist filmisch und Nicoles technische Vision strebt zeitlose Werke, mit gleichzeitig gegenwartsnaher Thematik und Ästhetik an.

Über die Jahre arbeitete Nicole als Set- und Kostüm Designerin, Choreografin, künstlerische Leiterin, Fotografin, Illustratorin, Kamera Assistentin, Produktionsleiterin, Drehbuch Autorin,
Regisseurin, Kamerafrau und in der Postproduktion.

instagram

www.nicolepfister.com