Aktuell im Kulturbüro

Gaming Bern! Die grosse Berner Game-Show

Eine Ausstellung von Fabelfabrik im Kulturbüro Bern

29.08. – 25.09.2019

Game-Maker*innen aus und um Bern stellen im Kulturbüro Bern ihre Arbeiten aus.
Die Spiele können während der ganzen Ausstellung (während den Öffnungszeiten: MO-FR 10.00–18.30, SA 12.00–16.00) im Kulturbüro gespielt werden.

www.fabelfabrik.ch

Video-Workshops

Workshop 1 – Grundkurs Video
Fr, 18.10.2019, 19.00-22.00
Sa, 19.10.2019, 09.00-17.00

In diesem Workshop lernen wir, wie man Videokameras professionell einsetzt. Im Theorieteil am Freitag lernen wir u.a. die Zusammenhänge von Sensorgrösse, Blende, Brennweite, Verschlusszeit und Weissabgleich kennen und wie damit gestalterisch aufs Bild Einfluss genommen wird. Am Samstag setzen wir die Kameras in diversen Drehsituationen ein und wenden die Theorie praktisch an. Die Ergebnisse werden wir am Monitor analysieren und auswerten. Die eigene Kamera kann mitgebracht oder eine aus dem Kulturbüro Mietsortiment ausprobiert werden.

Voraussetzungen:
Interesse an audiovisueller Produktion.

Workshop 2 – Videodreh mit Log Gamma
Fr, 25.10.2019, 19.00-22.00
Sa, 26.10.2019, 09.00-17.00

Welche Vor- und Nachteile haben LOG Gammas? Wir lernen, wie man richtig belichtet, welche Hilfsmittel sich dafür bewähren und welche anderen Kriterien beachtet werden müssen, um zum besten Resultat zu gelangen. Im Editing- und Colorgrading-Programm Da Vinci Resolve lernen wir ein Projekt richtig aufzusetzen und zu verwalten. Wir üben die essentiellen Basics des Colorgradings im Primary und Secondary Grading und lernen Hilfsmittel wie Waveform Monitor oder Einsatz von LUT’s kennen.

Voraussetzungen:
Computer Anwenderkenntnisse, Kenntnisse eines gängigen Editingprogrammes, z.B. Premiere, Da Vinci, FCPX von Vorteil.
Wer einen Laptop mit Da Vinci Resolve hat, kann diesen mitbringen.

///////////////////////////////
Workshopleiter:
Pierre Reischer, Kameramann SSFV

Anmeldung:
bern@kulturbuero.ch / 031 312 32 72
Kosten pro Workshop: CHF 80.-
///////////////////////////////

Ticketaktion für Kulturschaffende

Neu im Angebot

Kulturbüro-News

werden auch per E-Mail verschickt.
Der Newsletter kann hier abonniert werden.

Das Kulturbüro Bern hat eine Facebook-Page. Like uns:

Alain Jenzer: Blick ins Universummehrplus

2018, Digitalfotografie

Der Künstler und Kurator Alain Jenzer (*1974 in Kanada) lebt in Bern. Er beschäftigt sich mit der Sphäre des Häuslichen, den darin stattfindenden Tätigkeiten und sozialen Prozessen, ihren Zuschreibungen und Bewertungen sowie den Schnittstellen dieser privaten Sphäre mit der öffentlichen. Seine Praxis ist ausgeprägt ortsspezifisch und er forscht in den Bereichen Kunst und Bau sowie Kunst im öffentlichen Raum.

alainjenzer.ch/