Kubü à la carte: Kurse und Beratung

*BUDGETIERUNG UND ABRECHNUNG VON KULTURPROJEKTEN

Montag, 24. Oktober 2016, 18 – 19 Uhr, Alte Mühle Gams

Anlass für Kulturschaffende aus dem Sarganserland, Werdenberg und Obertoggenburg

Kulturprojekte beginnen mit viel Begeisterung und einer Fülle an Ideen. Es wird geplant, organisiert, Mitwirkende engagiert. Doch jedes Kulturprojekt kostet Geld. Für die Durchführung eines Projekts ist es deshalb wichtig, bereits am Anfang ein verlässliches Budget zu erstellen. Doch wie wird ein Budget erstellt, welche Posten gehören ins Budget und worauf ist zu achten. Es stellen sich Fragen von Eigenleistungen, Personalkosten, Materialkosten, Abgaben usw. Und nach erfolgreicher Durchführung eines Projekts ist an öffentliche und private Förderstellen eine Projektabrechnung nach deren Richtlinien abzugeben. Was ist hierbei zu beachten.
Im Kurs werden Ihnen theoretische Aspekte der Budgetierung und Abrechnung wie auch viele praktische Tipps vermittelt.

Anmeldungen telefonisch oder per E-Mail unter: 058 229 21 50 oder suedkultur@sg.ch. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Berücksichtigung der Anmeldung erfolgt nach Eingang.
Anmeldeschluss ist der 18. Oktober 2016

*FINAL CUT PRO X*

Samstag, 3. Dezember 2016 10 – 17 Uhr
Kosten: 80.– Fr. // Im Kulturbüro vorgängig zu bezahlen

Einführung in das neue Schnittprogramm Final Cut Pro X (Version 10.2.2). Wie importierst und exportierst Du Filmmaterial? Wie organisierst Du ein Projekt? Wie bearbeitest Du Bild und Ton? Welche Möglichkeiten hast Du mit Effekten und Compositing? Nach diesem Kurs bist Du fähig, Dein eigenes Projekt zu schneiden.
Kursleitung: Gabriela Betschart (Kamerafrau und Filmemacherin)

Anmeldung
Persönlich im Kulturbüro, per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder telefonisch (071 222 60 77). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich sobald die Kursgebühr von 80.– bezahlt wurde.

Die Anzahl der Kursteilnehmer/-innen ist auf fünf limitiert. Davon sind drei Leute ohne eigenen Computer und Programm zugelassen, zwei weitere können am Kurs mit ihrem eigenen Laptop und mit installiertem FCP X teilnehmen. Der Kurs findet ab zwei Teilnehmer/-innen statt.

Voraussetzungen:
Mac-Kenntnisse

*GUTE GESUCHE STELLEN*

Montag, 5. Dezember 2016 19 – 21 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an Kulturschaffende, welche noch keine oder nur sehr geringe Erfahrungen mit Gesuchen um einen Förderbeitrag/Projektbeitrag haben.

Inhalt
Welche Möglichkeiten des Fundraising bei Stiftungen und der öffentlichen Hand gibt es? Was gehört alles in ein Gesuch? Was ist beim Begleitbrief, der Projektdokumentation und der Budgetierung/Finanzierung zu beachten?

Kosten
Fr. 20.- (inkl. Dokumentation), an der Infoveranstaltung bar zu bezahlen

Anmeldung
Anmeldungen telefonisch oder persönlich im Kulturbüro. Die Anmeldung ist verbindlich.

*VIDEO-KAMERAKURS*

Mittwoch, 7. Dezember 2016 18 – 21 Uhr
Kosten: 30.– Fr.

Dieser Einsteiger-Kurs vermittelt die wichtigsten Grundlagen der Bildgestaltung und Video-Kameratechnik. Mit einem Mix aus Theorie und Praxis wird die Kursleiterin den Einsteigerinnen und Einsteigern den professionellen Umgang mit der Videokamera näher bringen. Folgende Themen werden angesprochen: Einstellungen der Kamera, Belichtung, Schärfe, Weissabgleich, Kamerafahrten, Achsensprung, Bildwirkung, Filmlook u.v.m.

Anmeldung
Persönlich im Kulturbüro, per Mail (st.gallen@kulturbuero.ch) oder telefonisch (071 222 60 77). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich.

*INDIVIDUELLE BERATUNG*

Das Kulturbüroteam verfügt über Kompetenzen in den Bereichen Budgeterstellung, Finanzierung, Gesuchstellung, Kommunikation, Projektarbeit, Film, Grafik, Musik und so weiter.
Ein einstündiges Beratungsgespräch inkl. individueller Vorbereitung kostet 40 Franken.

Anfragen für eine Beratung können direkt im Laden oder telefonisch gemacht werden.

*INDIVIDUELLE BEGLEITUNG BEI PROGRAMMBENUTZUNG*

Man kann sich bei der Benutzung von Programmen wie InDesign, FinalCutProX und so fort von einem kompetenten Kulturbüromitglied begleiten lassen. Dies kostet pro Stunde 40 Franken. Terminvereinbarung per Telefon oder persönlich im Kulturbüro.

Gina Graeser: Kittenmehrplus

Gina Graeser, freie Illustratorin seit 2011. Flauschig fluffige und haarige Illustrationen, mit viel Liebe zum Detail.
Die Faszination für Menschen und Tiere ist der Leitfaden ihres gestalterischen Schaffens. Sie provoziert sehr gerne und verpackt die Wahrheit mit Tierhaut.

www.ginadraws.ch