*

Arduino Stammtisch

Arduino Stammtisch

ARDUINO STAMMTISCH IM KULTURBÜRO BASEL
Ab 12.6.2014 findet jeden zweiten Donnerstag von 19:00 – 21:00 ein Arduino Stammtisch für Kunstschaffende und Interaktionsdesigner statt.
Nächste Daten: 21.8. / 4.9. / 18.9.

Plant und realisiert zusammen mit Elektronikern und Programmierern Eure eigenen interaktiven Projekte.

Arduinoboards und Elektronikbauteile selber mitbringen.
Kosten: Workshopkollekte.
Doodle für die Anmeldung

kulturbüro basel

Wir verleihen Audio-, Foto- und Videoequipment und stellen in unserem Laden Geräte für die digitale Bildbearbeitung und das Digitalisieren, Einspielen und Editieren von Videodaten zur Verfügung. In unserem Copyshop findet Ihr Farb- und SW-Laserprinter und Dupliziergeräte für Audio-CDs und DVDs.

ERSTE HILFE FÜR DEINEN MAC

mac klinik

UNSER MAC DOKTOR HILFT DIR DEINEN MAC WIEDER FIT ZU KRIEGEN

Infos&Anmeldung:
Zur Zeit gibt es keine Mac-Klinik Termine, Supportanfragen nehmen wir direkt im Kulturbüro entgegen.
Der zertifizierter Apple Supporter Bahram Moosivand berät Dich in all Deinen Mac-Fragen: Hardware und Software Probleme beheben, Optimierung der Leistung deines Macs, Backup Lösungen, Einbau von zusätzlichem Arbeitsspeicher, etc.

Preise: Eine Beratung von 60 Min. kostet CHF 90.00. Wenn Du den Mac-Support nach 15 Min. beendest ist die Beratung gratis.
Kosten: 0-15 Min. (kostenlos) 15 – 30 Min. (CHF 30.00), 15 – 45 Min. (CHF 60.00), 15 – 60 Min. (CHF 90.00).
Bei grösseren Problemen erstellen wir Dir eine Offerte.

Für Deine definitive Anmeldung verlangen wir ein Depot von CHF 50.00. Bei kurzfristiger Absage oder Nichterscheinen wir der Betrag einbehalten.

Carol Müller: Brautschaumehrplus

Carol Müller, geboren 1993 in Flawil, studiert Kunst und Vermittlung in Zürich.
Neben ihrem Studium malt sie im eigenen Atelier.
Mit Gleichgesinnten zusammen leitet und verwaltet sie die Galerie „Kunstkiosk“ in St.Gallen, welche Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren eine Ausstellungsplattform bietet.

In ihrer Arbeit „BRAUTSCHAU“ setzt sie sich gestalterisch mit der ornamentalen Wirkung des üppigen Brautschmuckes asiatischer und afrikanischer Kulturen auseinander.
Auch die Farbe Gelb spielt darin eine wichtige Rolle. Gelb ist im Orient, in Ägypten, Russland und in manchen Balkan-Ländern Hochzeitsfarbe. In Indien trugen die Bräute vor der Hochzeit zerrissene, gelbe Kleider zur Vertreibung von bösen Geistern. Ausserdem wird der Farbe Gelb in vielen Kulturen eine schützende Wirkung nachgesagt.

Carol Müller, née en 1993 à Flawil, étudie l’art et la médiation à Zurich.
A côté de ses études, elle peint dans son propre atelier.
Avec d’autres artistes, elle dirige et gère la galerie «Kunstkiosk» à Saint-Gall, qui propose une plateforme d’exposition à des jeunes entre 15 et 25 ans.

Dans son travail «BRAUTSCHAU», elle s’intéresse, sur le plan conceptuel, à l’effet ornemental des luxuriantes parures de mariées dans les cultures asiatiques et africaines.
La couleur jaune y joue un rôle important. En Orient, en Egypte, en Russie et dans certains pays balkaniques, le jaune est la couleur du mariage. En Inde, les mariées portaient des vêtements jaunes déchirés avant le mariage pour chasser les mauvais esprits. De plus, on attribue à cette couleur un effet protecteur dans de nombreuses cultures.

carol-mueller.tumblr.com