Licht

LED-Leuchte Thelight Velvet 100W (2 Stk.)

Farbtemperatur stufenlos regulierbar zwischen 2700K und 6500K digital. Stufenlos dimmbar, 100 Watt. 750 Lux auf 6 m Entfernung. Waterproof!
Inkl. Diffusionsfilter, Manfrotto-Stativ (Arbeitshöhen von 75 bis 366 cm), Tragriemen und Netzteil.

Bei Bedarf können gratis Profi-Sandsäcke zum Beschweren der Stative mitgenommen werden.

Je CHF 15.00/Tag

Herstellerlink

LED-Leuchte Thelight Velvet 100W (2 Stk.)

Belegungsplan

LED-LEUCHTE SWIT S-2610 100W (2 STK.)

Flexibles 100W LED Licht. Farbtemperatur stufenlos regulierbar zwischen 3000 und 5600K. Stufenlos dimmbar, 100 Watt. 2400 Lux auf 1m Entfernung.
Inkl. Softbox mit Wabe, Manfrotto-Stativ (Arbeitshöhen von 75 bis 366 cm), Tragriemen und Netzteil.

Bei Bedarf können gratis Profi-Sandsäcke zum Beschweren der Stative mitgenommen werden.

Je CHF 10.00/Tag

Herstellerlink

LED-LEUCHTE SWIT S-2610 100W (2 STK.)

Belegungsplan

LED-Leuchte SAG 50W

Farbtemperatur stufenlos regulierbar zwischen 3200K und 5600K.
Stufenlos dimmbar. 2300 Lux auf 1.2 m Entfernung.
Inkl. Diffusionsfilter, Matthews-Stativ (3.1 m Maximalhöhe),
Tragriemen und Netzteil.

CHF 10.00/Tag

LED-Leuchte SAG 50W

Belegungsplan

LED-Leuchte SAG Akku-Set (2 Sets)

Jedes Set beinhaltet 2 Akkus und 1 Ladegerät.

Je CHF 10.00/Tag

Belegungsplan

LED Kameralicht Aladdin A Lite

Das Kameralicht hat einen integrierten Akku mit einer Laufzeit von bis zu 2 Stunden und kann über den Micro-USB aufgeladen sowie auch betrieben werden. 
Kann von 5% – 100% gedimmt, sowie die Farbtemperatur stufenlos von 3000°K -5600°K eingestellt werden.

CHF 5.00/Tag

Herstellerlink

LED Kameralicht Aladdin A Lite

Belegungsplan

LED-Kameraleuchte F&V Z180s

Kameralicht mit 2 Akkus, magnetischem Diffusionsfilter und Befestigungsadapter für Kamera. Dimmbar und regulierbare Farbtempameratur von 3200K – 5600K, Leuchtstärke: 1380 Lux auf 1 Meter.

Es wäre möglich, mehrere Leuchten horizontal oder vertikal zu verbinden.

CHF 5.00/Tag

LED-Kameraleuchte F&V Z180s

Belegungsplan

Lisa Eisert: "Äs Paradiesli"mehrplus

Im Zentrum der Kulturbüro-Gestaltung von Lisa Eisert befinden sich die Zitrone und die Schlange. Um die Zitrone formieren sich abstrahierte Pflanzen und Früchte. Gearbeitet wurde mit Acryl auf Glas, auf der Theke zusätzlich mit Neocolor. Da steht: “Ich kenne so viele Geschmäcker und es schmeckt alles gleich und verliert so schnell seinen Geschmack. Ich denke ohne Leidenschaft würde ich zugrunde gehen. Meine Zähne leben sich auseinander…”

Au centre de l’installation réalisée par Lisa Eisert pour le Bureau culturel, on trouve le citron et le serpent. Autour du citron se forment des plantes et des fruits abstraits. L’artiste a travaillé avec de l’acrylique sur verre et, sur le comptoir, également au Neocolor. Il y est inscrit: «Je connais tellement de goûts différents et tout se ressemble et perd si vite en goût. Je pense que, sans passion, je mourrais. Mes dents se mettent à vivre chacune leur vie…»