KULTURFENSTER

Das KULTURFENSTER versteht sich als physische Agenda oder Vorschau: Kulturschaffende können auf kommende Events in der Umgebung Bern oder Veröffentlichungen hinweisen: Theatervorstellungen, Festivals, Buch- oder Tonträger-Veröffentlichungen finden hier ihren Platz.
Das KUTURFENSTER kann man 1 bis maximal 2 Wochen reservieren.
Masse: 233 × 61 × 176 cm

Dieses Angebot steht nur uns bekannten Kunden aus dem Raum Bern zur Verfügung, die auch sonst unser Angebot nutzen und die bereits im Kulturbüro Bern eingeschrieben sind. Bei Interesse kann man sich im Laden oder telefonisch melden.

Jetzt

Spiilplätz

15.06. - 27.06.2018

SPIILPLÄTZ ist ein Festival und Arbeitstreffen der Theaterjugendclubs von institutionellen Theaterhäusern und freien Bühnen in der Schweiz. Zwölf Theaterjugendclubs aus der ganzen Schweiz treffen sich einmal im Jahr für vier Tage. Die Jugendlichen – zwischen 14 bis 26 Jahre alt – zeigen einander ihre aktuellen Stücke, besprechen diese in vertieften Nachgesprächen, bestreiten gemeinsam Workshops und vernetzen sich. Der Fokus von SPIILPLÄTZ liegt im Austausch und nicht in der Konkurrenz.

Die diesjährige Ausgabe findet vom 27. bis 30. Juni in Bern statt.
www.spiilplaetz.ch

KULTURFENSTER-Archiv

KULTURRAUM-Archiv
Der KULTURRAUM war ein Pilotprojekt: Hier konnten Künstler*innen ihr Atelier für kurze Zeit ins Kulturbüro verlagern und ihr Schaffen präsentieren.

Mario Miles: Kroatische Nationalmannschaft - Tschuttiheftli 2018mehrplus

Seit 2008 gibt das Tschuttiheftli dem Fussball, oder besser gesagt den Fussballern, ein neues, künstlerisches Gesicht. Im Tschuttiheftli Sammelalbum werden statt langweiliger Fussballer-Fotos kleine Kunstwerke eingeklebt: Jede Mannschaft wird jeweils von verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern gestaltet. Die Kroatische Nationalmannschaft wurde dieses Jahr vom St. Galler Illustrator und Animator Mario Miles Wyler umgesetzt. Statt im Trikot vor Stadionhintergrund verweilen die Spieler auf den Bildern an der Adriaküste.

Mario Miles Wyler ist freischaffender Illustrator und Animator aus St. Gallen. Nach einer Ausbildung zum Polygrafen machte er 2014 einen Bachelor-Abschluss an der Hochschule Luzern HSLU im Bereich 3D Animation. Nach drei Jahren in verschiedenen renommierten Agenturen hat er den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und arbeitet seither für verschiedene Auftraggeber und an eigenen Projekten.

Equipe nationale croate – Tschuttiheftli

Depuis 2008, le Tschuttiheftli donne au football – ou plutôt aux footballeurs – un nouveau visage, plus artistique. Dans l’album de collection Tschuttiheftli, on colle, au lieu des portraits ennuyeux de footballeurs, de petites œuvres d’art: chaque équipe est représentée par différents artistes. Ainsi, cette année, l’équipe nationale croate a été mise en scène par l’illustrateur et animateur saint-gallois Mario Miles Wyler. Au lieu d’évoluer en maillot de foot sur fond de stade, les joueurs figurant sur les images se trouvent sur la côte Adriatique.

Mario Miles Wyler, illustrateur et animateur indépendant, vit à Saint-Gall. Après une formation de polygraphe, il a obtenu en 2014 un Bachelor à la Haute Ecole de Lucerne (HSLU) dans le domaine de l’animation en 3D. Après avoir travaillé trois ans dans diverses agences renommées, il a osé se lancer en indépendant et travaille depuis pour plusieurs clients ainsi que sur ses propres projets.

mariomiles.com/