Aktuell im Kulturbüro

Vorverkauf Buskers Bern Programmheft

Am 25. Juli startet der Vorverkauf der Programmhefte und Bändel des Buskers Bern!
Im Kulturbüro zu ergattern gibt’s Gönner-, Regulär-, sowie Kinderbändel.
Das Strassenmusikfestival Buskers Bern findet vom 11. – 13. August in der Berner Altstadt statt.

www.buskersbern.ch

Vorverkauf Marzili-Movie

Ab sofort läuft bei uns der Vorverkauf für die 13. Ausgabe des Marzili-Movie’s!
Normalpreis inkl. Liegestuhl CHF 17.-
BEKB-Kunden inkl. Liegestuhl CHF 12.-
(Bankkarte vorweisen, nur ein vergünstigtes Ticket pro Bankkarte)
Nur Barzahlung möglich!

Programm 2016:
Dienstag 26. Juli – OMG Oh my God
Mittwoch 27. Juli – Peepli Live
Donnerstag 28. Juli – Salaam Bombay
Freitag 29. Juli – Taare Zameen Par
Samstag 30. Juli – Jab we Met

www.mazili-movie.ch

Neu im Angebot

Videokamera Sony PXW-FS5

Endlich ist sie da. Unsere neuste Kamera.
Mehr Infos befinden sich hier.

kulturraum & kulturfenster

Anfang Oktober 15 starteten im Kulturbüro Bern gleichzeitig zwei neue Angebote:

Zum einen können Kunden unter dem Namen KULTURFENSTER kostenlos eines der beiden Schaufenster benutzen. Das Kulturfenster bietet sich als physische Agenda oder Vorschau an: Kommende Events rund um Bern oder Veröffentlichungen finden hier ihren Platz, wie z.B. Theatervorstellungen, Festivals, Buch- oder Tonträger-Veröffentlichungen.

Zum anderen können Kulturschaffende und Künstler unter dem Namen KULTURRAUM den vorderen Ladenbereich auf Seiten Brunngasse kostenlos nutzen. Zum Arbeits- und Ausstellungsraum gehören ein Schaufenster, Mobiliar, WLAN, sowie Kaffee zum Selbstkostenpreis. Kulturschaffende können so für kurze Zeit aus ihrem gewohnten Arbeitsumfeld heraustreten, Einblicke in ihr Schaffen bieten und Werke ausstellen. Die Nutzung des Raumes als Arbeitsort steht dabei im Vordergrund.

Beide Angebote richten sich nur an uns bekannte Kunden aus dem Raum Bern, die auch sonst unser Angebot nutzen und die bereits im Kulturbüro Bern eingeschrieben sind.
Bei Interesse kann man im Laden oder telefonisch ein Anmeldeformular anfordern.

Kulturbüro-News

werden auch per E-Mail verschickt.
Der Newsletter kann hier abonniert werden.

Dominik Rüegg: Landscapesmehrplus

Die Landschaften von Dominik Rüegg entstehen meist ganz spontan und ohne Skizze an den jeweiligen Orten, worauf sich die Illustration bezieht. Inspirieren lässt sich der Künstler von der Umgebung, in der er wohnt, und den täglichen Eindrücken, die er sammelt, wenn er unterwegs ist. Seine Illustrationen sind eine Mischung aus Landschaften und Charakteren, Sammelbilder aus Geschichten, Emotionen und Eindrücken. Dominik Rüegg findet es spannend, wenn sich der Betrachter oder die Betrachterin selber eigene Geschichten ausdenken kann beim Betrachten seiner Bilder.

Dominik Rüegg ist 1987 in St,Gallen geboren und hier aufgewachsen. Später hat er Animation in Luzern studiert. Zurzeit lebt und arbeitet er in St.Gallen.

Zurzeit stellt er im Kulturbüro St.Gallen aus.

Les paysages de Dominik Rüegg sont souvent créés très spontanément et sans esquisse préalable dans les endroits auxquels l’illustration fait référence.
L’artiste s’inspire de l’environnement dans lequel il habite et des impressions qu’il intègre en voyageant. Ses illustrations sont un mélange de paysages et de caractères, des bribes d’histoires, d’émotions et d’impressions. Dominik Rüegg apprécie que le spectateur ou la spectatrice puisse imaginer sa propre histoire en contemplant ses tableaux.

Dominik Rüegg est né en 1987 à Saint-Gall où il a aussi grandi. Il a ensuite étudié l’animation à Lucerne. Actuellement, il vit et travaille à Saint-Gall.

Il expose en ce moment au Bureau culturel de Saint-Gall.

dominik.r@gmx.ch