Kulturbüro

Das erste Kulturbüro entstand 1998 am Zürcher Helvetiaplatz. Die Grundidee ist bis heute dieselbe geblieben: Unkomplizierte Unterstützung für Kulturschaffende durch nützliche und erschwingliche Dienstleistungen zum Gestalten und Kopieren, dazu moderne Geräte im Bereich Bühne, Audio, Video und Grafik zum Ausleihen.

Das Kulturbüro ist eine Idee des Migros-Kulturprozent. Einige der Kulturbüros werden heute vom Migros-Kulturprozent geführt, andere haben eigene Trägerschaftsmodelle. Die Kulturbüros arbeiten zusammen und haben so ein starkes Netzwerk geschaffen, das sich seit vielen Jahren bewährt hat.

Robert Topulos: Yeah Woohoo! There’s something in the air!mehrplus

Robert Topulos (*1990, Nyon, Schweiz) lebt und arbeitet in Nyon und Genf.

Robert Topulos (*1990, Nyon, Suisse) vit et travaille entre Nyon et Genève.

C’est un travail qui se base sur les vieux comics de science-fiction avec les villes volantes au dessus de la terre. Je propose ici une structure sur laquelle se trouveraient les différentes villes et qui permet de bloquer la gravité pour rester à une petite distance de la terre. De cette façon, la terre pourrait redevenir une jungle.

Si on regarde les détails, au dessus du train à droite, vous verrez une statue du sculpteur Lorenzo Quinn ‘’The Force of Nature’’ représentant la mère nature qui défie la gravité, tournant la terre autour d’elle. Il s’agit du symbole de cette ville.

www.grrrawrr.com